Berichte & Bilder

Improvisierter Instrumental-Gottesdienst

525 Instrumentalgodi

 

Am 26. Januar fand die Premiere des ersten "Improvisierten Instrumentalgottesdienstes" statt.
5 unerschrockene Musiker trafen sich unter der Leitung von Gemeindereferent Benedikt Eckert eine Stunde vor Gottesdienstbeginn und übten die Lieder für den Gottesdienst ein. Diese wurden bereits einige Wochen vorher veröffentlicht, damit jeder die Lieder zu Hause schon einmal üben konnte. Dennoch wurde erst vor dem Gottesdienst die genaue Instrumentenaufteilung klar.

Es sollte eben "improvisiert" werden. Mit flotten, aber auch teilweise etwas langsameren Liedern wurde der Gottesdienst erfolgreich gestaltet.
Alle Musiker hatten sichtlich Spaß und auch die Gottesdienstbesucher kamen auf ihre Kosten. Aus diesem Grund wird es im Sommer auf jeden Fall eine Wiederholung eines solchen Gottesdienstes geben.
Ein großes Dankeschön an alle Musiker, die sich auf dieses Experiment eingelassen haben. An sie und auch alle anderen ergeht natürlich die herzliche Einladung, beim nächsten "Improvisierten Instrumentalgottesdienst" aktiv mitzuwirken!

Video vom Improvisierter Instrumental-Gottesdienst

 

Aktuelle Veranstaltungen

 

2020 12 Famgodi Advent

 

2020 7 Aktion Schatzkiste